© 2014 by Lana-Beauty-Hamburg
Home Über uns Anwendungen Preise Dauerhafte haarentfernung hamburg Fusspflege Goldene Linkseite
Lana-Beauty.de

Mythos 1: Es gibt keinen Unterschied zwischen Bio-, Natur- und organischer

Kosmetik

"Falsch. Allerdings gibt es auch keine einheitliche Definition, da die Begriffe rechtlich nicht geschützt sind. Weleda z. B. trägt das internationale NaTrue- Label für Naturkosmetik. Es zertifiziert, dass, soweit möglich, nur natürliche Stoffe eingesetzt werden bzw. diese nur gering verändert werden dürfen. Bio- Kosmetik geht noch einen Schritt weiter: Ein Großteil der hier eingesetzten Naturstoffe muss aus Bio-Anbau stammen. Organic ist lediglich eine allgemeine englischsprachige Bezeichnung für kontrolliert biologischen Anbau." (Lilith Schwertle, Kosmetikerin bei Weleda)

Mythos 2: Naturkosmetik und normale Produkte darf man nicht zusammen

verwenden"

Das ist nicht richtig. Naturkosmetik und andere Produkte können gemischt werden. Generell macht es aber Sinn, Produkte aus der gleichen Serie zu verwenden, da die Inhalts- und Wirkstoffe aufeinander abgestimmt sind und so ihre volle Wirkungzeigen.“ (Prof. Dr. med. Michaela Axt-Gardermann, beratende Dermatologin bei Garnier)

Was macht nun Biokosmetik oder Natur Kosmetik anders?

Natürliche Kosmetik nutzt Inhaltsstoffe aus der Natur. Zum Einsatz kommen haut- und umweltfreundliche Rohstoffe: pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte und Blütenwässer sowie ätherische Öle und Aromen aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung.Neben der sorgfältigen Auswahl der pflanzlichen Rohstoffe spielen umwelt- und ressourcenschonende Herstellungsverfahren, die Abbaubarkeit von Rohstoffen sowie der sparsame Einsatz recycelbarer Verpackungsmaterialien eine wichtige Rolle. Auf Tierversuche wird verzichtet.Die  Begriffe Natur Kosmetik oder Biokosmetik sind bisher nicht eindeutig rechtlich definiert und geschützt. Daher können Kosmetikhersteller ihre Kosmetik als Naturprodukt bewerben, auch wenn nur eine geringfügige Menge an natürlichen Rohstoffen enthalten ist. Damit der Verbraucher beim Kauf der Produkte auf der sicheren Seite ist und um mehr Transparenz zu schaffen, gibt es inzwischen zur Kennzeichnung von Biokosmetik verschiedene Systeme.

SEO

Lana-Beauty Beratung und Termine:

Telefon: 0173-1533311